Dresdner Start-up 20squares startet mit ORWO Net als Kooperationspartner – App-Innovation für Instagram

Als PDF herunterladen

(Dresden, 17. Oktober 2016). Die Dresdner Start-up 20squares startet mit der ORWO Net GmbH (Wolfen) als Kooperationspartner für den Druck seiner innovativen Instagram-Fotobücher. Wie das Unternehmen mitteilte, werden alle 20squares-Fotobücher exklusiv in Wolfen gedruckt und an die Kunden verschickt. Die Besonderheit des 20squares-Konzeptes besteht darin, dass ein Fotobuch via Handy-App oder Online-Editor in weniger als drei Minuten erstellt wird. Ein Nutzer kann dabei seine eigenen Instagram-Bilder sowie den gesamten Motivpool der Fotoplattform nutzen – weltweit derzeit über 40 Milliarden Bilder. Am Ende des Bestellvorgangs wählt der Nutzer eines von vier Spendenprojekten aus, in das ein Euro aus dem Verkauf des Fotobuchs fließt.

„Wir freuen uns, dass es gelungen ist, mit ORWO Net einen der leistungsfähigsten digitalen Fotodienstleister und gleichzeitig eine Traditionsmarke für die Zusammenarbeit zu gewinnen. Das Unternehmen passt mit seinem Pioniergeist ideal zur Philosophie unseres Start-ups“, erklärt 20squares-Geschäftsführer Johannes Richter.

„Für ORWO Net ist die Kooperation mit 20squares eine weitere Chance, unsere Leistungsfähigkeit im Bereich personalisierter Fotoprodukte unter Beweis zu stellen. Vom Dateneingang bis zur Lieferung des hochwertigen Fotobuches vergehen dabei maximal fünf Werktage“, so Peter Warns, Vorstand der ORWO Net GmbH.

Das Dresdner Start-up will ab November 2016 mit seiner neuen App, die für die Betriebssysteme Android und iOS erhältlich ist, und einem innovativen Konzept den Instagram-Fotobuchmarkt revolutionieren. „Unsere Kernidee ist es, die schönsten Momente aus dem digitalen Leben wieder ins reale Leben zurückzuholen und gleichzeitig Gutes für die Gesellschaft zu leisten“, so Richter. Dieser Ansatz entspricht dem Credo des Start-ups: „Deine Bilder verändern die Welt.“

Der Name „20squares“ steht für die Zahl der Fotos und die quadratische Form des Fotoalbums (15 x 15 Zentimeter). Das Album besitzt einen farbigen Hardcover-Einband mit der Möglichkeit zur Titelbeschriftung und enthält 20 Seiten für Fotos und 20 Seiten für Bildbeschreibungen (Hashtags).

Über 20squares UG (haftungsbeschränkt)

Das Start-up wurde im August 2015 gegründet und startet mit seiner App und dem Online-Editor im November 2016. Das Gründerteam besteht aus dem BWL-Studenten Johannes Richter, dem Kommunikationsdesign-Studenten Julius Sohn sowie Kulturveranstalter Jörg Polenz. Das Unternehmen wirbt derzeit Geld über eine Crowdfunding-Kampagne bei Startnext ein. Nach dem Aufbau einer eigenen Community und dem Marktstart in Deutschland ist eine Expansion ins europäische Ausland geplant. www.20squares.com

Über ORWO Net GmbH

Die ORWO Net GmbH ist ein Innovationszentrum unter den Fotogroßlaboren und einer der führenden Anbieter von Bilderzeugnissen und digitalen Fotodienstleistungen in Deutschland. Am Standort Bitterfeld-Wolfen kann das Unternehmen auf über 100 Jahre Erfahrung im Film- und Fotografiegeschäft zurückblicken. Die Produktpalette der ORWO Net GmbH umfasst Prints, Foto-Bücher und Kalender sowie personalisierbare Foto- und Druckprodukte. 88 Prozent des Umsatzes werden durch digitale Bilderzeugnisse generiert. www.orwonet.de